SCHWEIZER STUTENMILCH-KOSMETIK

  • Cover-MDM-2016_03-gross

  • Anwendungsbeobachtung zur Hautpflege bei Neurodermitis

    Die Fachzeitschrift “Ästethische Dermatologie”, welche sich an Dermatologen in Deutschland, Schweiz und Österreich richtet, testete die Stutenmilch-Kosmetik Produkte der Karoka Wellness bei Neurodermikern:
    Die Produkte der Karoka Wellness bewirkten bei einer vierwöchigen Erprobungsstudie mit 20 freiwilligen Neorodermitikern eine deutliche Verbesserung des angegriffenen und beanspruchten Hautbildes. Die individuellen Einzelergebnisse reichten von der Abnahme der trockenen Hautpartien bis zur Reduktion der Abschuppungsphasen bzw. einem Wiederaufbau eines gesunden Hautbildes. Insgesamt regenerierte die Haut im Bereich des Gesichtes und Körpers in kurzer Zeit und zeigte sich so wieder von ihrer schönen und gesunden Seite. Die Produkte wurden sehr gut vertragen und sind gemäss Testprobanden eine Wohltat für die ohnehin geplate und oftmals durch lange Ausprobierphasen strapazierte Neurodermitishaut. Es gab keinerlei negative Hautreaktionen.

    Download Artikel Aestethische Dermatologie

Philosophie Karoka Wellness

  • Karoka Wellness steht für einzigartige, hochwertige und natürliche Schweizer Stutenmilch-Kosmetikprodukte. Kern-Inhaltsstoff der Karoka-Wellness-Linie ist Schweizer Stutenmilch, ein Naturprodukt mit langer Tradition. In Kombination mit wertvollen Inhaltsstoffen wie Gelée Royale, Propolis und Seerosensaft wird die reichhaltige Stutenmilch zu einem hochwirksamen Komplex verarbeitet. Die verschiedenen Karoka-Pflegeprodukte werden durch auserlesene Bestandteile ergänzt. Der hohe Anteil an natürlichen Inhaltsstoffen macht die Karoka-Rezepturen zu einem ganz besonderen, exklusiven und hochwertigen Produkt.

    Stutenmilch ähnelt stark der menschlichen Muttermilch. Sie ist sehr nahrhaft und entlastet den Stoffwechsel der Haut. Dadurch kann die haut mehr Feuchtigkeit aufnehmen und wirkt Entzündungen entgegen. die Stutenmilch wirkt beruhigend und leicht antibiotisch und eignet sich deshalb vorzüglich zur Milderung von Hautrötungen. Trockene, spröde Haut wird gut mit Feuchtigkeit versorgt, ohne mit zu vielen Fettanteilen belastet zu werden. Müde Haut wird besser durchblutet, regeneriert sich schnell und wird wieder straff und geschmeidig.

INHALTSSTOFFE

Ausgehend vom Wirkungskomplex Stutenmilch, Gelée Royale, Propolis und Seerosensaft werden die verschiedenen Karoka-Pflegeprodukte durch auserlesene Bestandteile und hochdosierte Wirkstoffe ergänzt. Mit Olivenöl, Sheabutter, Kamille, Hafekernextrakt, Wiesnschaumkraut, Broccolisamenöl, Hamamelis, Edelweisextrakt, Capuacu Butter, Defensil, Lactil, Liftonin, Matrixyl, Myramaze oder Vitamin E entfalten die Karoka Wellness Stutenmilch-Kosmetik-Produkte ihre volle Wirkungskraft.

Die Schweizer Karoka Wellness Stutenmilch-Kosmetik wird von der Karoka AG in Braunau Thurgau (Nähe von Zürich) produziert und vertrieben. Die Kosmetik ist Swiss Made und enthält als Hauptbestandteil sehr hohe Anteile an Stutenmilch, welche zusammen mit weiteren sehr wertvollen Inhaltsstoffen wie Gelée Royale, Honig und Propolis der Biene sowie mit frisch verarbeitetem Seerosensaft zu einem sehr wirksamen Komplex verschmelzen. Ergänzt wird der Kosmetik-Komplex natürlich je nach Produkt durch weitere hochwertige Inhaltsstoffe, welche dann zusammen ihre volle Wirkungskraft entfalten. Bei der Auswahl der Lieferanten setzt Karoka Wellness grossen Wert auf Regionalität sowie auf eine faire und artgerechte Produktion der Inhaltsstoffe (z.B. Stutenmilch nach Fair Horse) hergestellt zu sehr tiergerechten Bedingungen für Stute und Fohlen. Das Wohl der Stuten und Fohlen steht für die Karoka Wellness absolut im Vordergrund und hat deshalb das Fair Horse Label ins Leben gerufen. Bei Karoka Wellness steht ein faires, qualitativ hochwertiges, exklusives und wirksames Produkt im Vordergrund. Das Fair Horse Label soll unterstreichen, dass Karoka Wellness ihre Produkte nicht auf Kosten von Tieren herstellt. Von der Stutenmilch darf nur der Überschuss-Anteil verwendet werden, das Fohlen darf nie zu kurz kommen. Die Stutenmilch wird gerne in Form einer Trink- oder Kapselkur als Heilmittel gegen Hautkrankheiten wie Neurodermitis, Schuppenflechte, etc. in Betracht gezogen. Deshalb haben wir immer wieder Anfragen zum therapeutischen Einsatz unserer Stutenmilch-Kosmetik-Produkte in der äusseren Anwendung. Gerne stellen wir Ärzten, HeilpraktikerInnen oder Therapeuten unsere Produkte für eine therapeutische Begleitung zu Sonderkonditionen zur Verfügung. Die Ursachen von Juckreiz können vielfältig sein. Oft ist es nur eine trockene Haut. Aber auch Hautkrankheiten wie Neurodermitis, Schuppenflechte, Psoriasis oder Ekzeme können Juckreiz verursachen. Meistens befindet man sich dann in einem Hamsterrad. Durch das Kratzen fördert man die Reizung der Haut, was anschliessend wieder stärkeres Jucken auslöst. Auch wenn die Wirksamkeit der Stutenmilch gegen Juckreiz aufgrund von fehlender Studien noch nicht abschliessend geklärt ist, ermutigen die vielen positiven Rückmeldungen von Anwendern von Kosmetik mit hohen Stutenmilchanteilen. Um Juckreiz zu lindern, können Stutenmilchpulver oder Stutenmilchcreme verwendet werden. Studien haben ergeben, dass die einzigartige Zusammensetzung von Stutenmilch Menschen mit Juckreiz (unabhängig davon, ob diese auch Ekzem oder ein anderes Hautproblem haben) sehr gut tut. Der aus vielen Medien bekannte Gesundheitsratgeber Prof. Hademar Bankhofer schrieb über die Bedeutung von Stutenmilch für den Hautschutz im Winter: „Durch trockene Luft in überheizten Räumen und das rauhe Herbstklima bekommen Menschen mit sehr empfindlicher Haut Probleme. Sie haben eine extrem trockene Haut am ganzen Körper, die zuweilen juckt und brennt. Dagegen helfen Präparate aus Stutenmilch: z.B. Cremes und Lotions.